Kontakt Sie haben Fragen und wünschen eine persönliche Beratung?
Hier finden Sie uns
Netzwerklösungen: FTTH / FTTx RF Video overlay RFoG HFC Kopfstellen
    Kontakt Sie haben Fragen und wünschen eine persönliche Beratung?
Hier finden Sie uns
RF Video Overlay - TV-Dienste über FTTH
Glasfasernetze bis in die Wohnung sind nicht nur hervorragend für die Datenübertragung geeignet, sondern ebenfalls das ideale Medium für die Übertragung von Fernsehsignalen. Mit der Technik des RF-Video-Overlay lässt sich diese Eigenschaft ausnutzen, um speziell TV-Inhalte effizient über Fiber-to-the-Home Netzwerke zu senden. Sie stellt dem Endkunden digitales und analoges Fernsehen mit einer Datenrate von mehreren Gigabit pro Sekunde zur Verfügung. Stabile Netzversorgung auch in Hochzeiten Waren früher schnelles Surfen und Telefonieren über das Internet die ausschlaggebenden Faktoren für Investitionen der Netzbetreiber, so haben sich neue Dienstleistungsbranchen entwickelt, die immer größere Datenmengen beanspruchen: IP-TV mit hunderten, hochauflösenden TV-Kanälen bis zu 4K, Streamingplattformen wie Netflix, YouTube oder Amazon mit einem immensen Angebot an Filmen und Unterhaltung auf Abruf, Online- Spiele mit mehreren Nutzern in Echtzeit sowie umfangreiche Daten-Up- und Downloads. Hinzu kommen neue digitale Arbeitsformen, wie z. B. das Homeoffice. Eine kostengünstige Lösung für alle FTTH-/FTTB- Netzstrukturen Beim RF Video Overlay werden die gewünschten TV- und Radio- Programme werden von unterschiedlichen Satelliten durch die NEO-Aufbereitungsserie empfangen und in digitale Kabel-TV- Kanäle transmoduliert. Ein optischer Sender wandelt die Hochfrequenzsignale in Lichtsignale um und speist sie ins Glasfasernetz ein. Da die Übertragung mit Lichtwellen kaum Qualitäts- oder Latenzverluste aufweist, ist eine Übertragung von über 100 km möglich. Die Rückwandlung der optischen Signale erfolgt erst beim Endkunden. Hierfür hat HUBER+SUHNER BKtel die Endgerät-Serie XON entwickelt, die je nach Kundenwunsch mit der benötigten Abschlusseinheit (TV und/oder Internet) bestückt werden kann. Mit „RF Video Overlay“ stehen jedem Anschluss auch in Spitzenzeiten ein umfangreiches und stabiles TV-Angebot sowie die maximale Internet-Bandbreite zur Verfügung.

RF Video Overlay

Die Vorteile auf einen Blick: Aufwertung Ihres FTTH-Netzes. Mit der RF Overlay-Technik können Sie Ihrem Endkunden eine Vielzahl unterschiedlicher TV-Dienste anbieten und sich so vom Wettbewerb effizient abheben. Entlastung des Datenverkehrs Der Datenverkehr wird nicht mehr durch TV-Inhalte blockiert. Damit verringern Sie die benötigten Datenkapazitäten sowie die Anforderungen an die Komplexität Ihres Netzes. Kostengünstig und sofort verfügbar Das RF Video Overlay bietet eine zuverlässige und qualitativ hochwertige TV-Übertragung. Sie basiert auf einer ausgereiften Technologie, ist einfach zu installieren und für jede Netzgröße anpassbar. Leichter Endkundenanschluss Für den Endkunden ändert sich nichts: Sein Fernseherlebnis bleibt wie er es gewohnt ist: analog oder digital, SD- oder HDTV, ganz ohne eine zusätzliche IPTV-Set Top Box. Reduzieren der Betriebskosten Mit der geringeren Komplexität vereinfacht sich auch der technische Unterhalt und ermöglicht niedrigere Betriebskosten.