Kontakt Sie haben Fragen und wünschen eine persönliche Beratung?
Hier finden Sie uns
Newsletteranmeldung Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an. Sie erhalten die aktuellsten Informationen zu Neuentwicklungen, Events und Serviceleistungen.
Jetzt anmelden
Kontakt Sie haben Fragen und wünschen eine persönliche Beratung?
Keine News verpassen! Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an.
Kataloge Jetzt anmelden
Wir bieten eine komplette Palette von optischen Sendern und Verstärkern  als 19‘‘ Schanrk montierbare Einzelgeräte an. Konfigurationen können so gewählt werden, dass die passenden Leistungsmerkmale für jede Anwendung zur Verfügung stehen. Die 19"- montierbaren Einheiten sind ideal für "stand alone“- Betrieb, wenn an einem Standort nur wenige Funktionen benötigt werden. Alle Geräte verfügen über eigene Netzteile und Lüfter. Die Geräte sind in 1HE und 2HE mit redundanten Netzteilen und integrierten Netzwerkmanagement- Modul NECxE aufgebaut. Eigenschaften Die Geräte sind technisch identisch mit den entsprechenden BK Geräte Standalone-Betrieb mit integrierten Ethernet- Controller Hot pluggable, redundante Stromversorgung und Lüfter-Module Horizontaler Luftstrom für die Kühlung Stackable - keine Notwendigkeit für einen Abstandshalter zwischen den Geräten für die Luftströmung SNMP-basierte Netzwerk-Überwachung und Steuerung
19”-Einzelgeräte

Modulare BK-Plattform

Die BK Gehäuseform zeigt sich durch ihre universelle Einsatzmöglichkeiten aus. Die BK Serie stützt sich ganz auf eine passive Kühlung.  Aufgrund ihrer mechanischen Abmessungen kann sie daher sowohl in Kopfstellen als auch in nicht klimatisierten Standorten eingesetzt werden. Sie ist mechanisch kompatibel mit den weit verbreiteten 30 cm tiefen ETSI Racks, die sich durch einen minimalen Platzbedarf auszeichnen. Alle Schnittstellen sind von der Vorderseite her zugänglich. Bei Einbau in tiefen 19''-Racks ist es möglich, die Baugruppenträger beidseitig zu montieren. Die Mehrzahl der Module sind für Innen- als auch Außenanwendungen spezifiziert  (Klasse 3.3 gem. ETS 300 019-1-3 (nicht- temperaturregulierte Standorte). Eigenschaften universelle modulare Plattform bis zu 10 Module pro Baugruppenträger 6 HE Bauhöhe Einbautiefe 25 cm Komplett passive Wärmeableitung und Luftzirkulation Außerordentlich niedriger Stromverbrauch der Module max. Verlustleistung 75 W Betriebstemperaturbereich für den Außenfeldeinsatz (-20 ... +65 ° C) reiner Frontzugang passive Backplane redundante Stromversorgungsoptionen benutzerfreundliches Design mit einfachem Modul Einsetzen und Entfernen, Konfiguration und Verwaltung hervorragendes Faser-, Stromversorgungs- und HF-Kabel-Management IEC oder F-Stecker für HF; SC / APC, LC / APC, E2000, MPO für optische Adapter ausgefeilte SNMP-basierte Netzwerk- Überwachung und -Steuerung

Modulare 2G6-Plattform

Die Produktserie 2G6-FA bietet eine modulare Plattform für die analoge, optische Übertragung in modernen Hybrid Fiber Coax (HFC), Fiber to the Home (FTTH) und RF over Glass (RFoG) Netzwerken. Sie bietet herausragende Leistung und hohe Portdichte in Kombination mit einem kosteneffizienten und zuverlässigen Design. Eigenschaften modulare Plattform mit hoher Dichte bis zu 16 Module pro Chassis) 4 HE Höhe Einbautiefe 60 cm aktive Kühlung mit 4 Standard -Fans, Module ohne Lüfter außerordentlich niedriger Stromverbrauch max. Verlustleistung 350 W Betriebstemperaturbereich für klimatisierte Umgebung (0 ... +50 ° C) Front- und Rückseitenzugang redundante Stromversorgungsoptionen benutzerfreundliches Design mit einfachem Modul Einsetzen und Entfernen, Konfiguration und Verwaltung Hervorragende Faser-, Stromversorgungs- und HF- Kabel-Management F-Steckverbinder für HF; SC / APC, LC / APC, E2000, MPO für optische Adapter Ausgefeilte SNMP-basierte Netzwerk- Überwachung und Steuerung

Produkte